mediu

mediu

mediu

SILNEF M.G.arantie einer sauberen Umwelt

Die Gesellschaft Silnef MG stellt sich ständig zwei Ziele vor:

  • Verminderung, Beseitigung der negativen Auswirkung auf die Umwelt, die aus der Entsorgung -Verwertung von Abfällen vorkommen könnten;
  • Schutz der Naturresourcen durch eine entsprechende Verwaltung der Abfälle, durch Steigerung der wiederverwendbaren Abfälle aus der Gesamtheit der behandelten Abfällen, die später entsorgt und verwertet werden.

Um an den o.g Zielen anzukommen, hat die Gesellschaft folgendes vor:

  • Steigerung der Vielfältigkeit der Kategorien der entsorgten Abfälle und der Menge der verwerteten Abfällen, durch Verbreitung der Arbeitsräume und -Stellen;
  • Verminderung der nicht-wiederverwendbaren Abfälle, durch eine entsprechende Verwaltung der Abfällen die von Dritten verursacht/entsorgt werden;
  • Einhaltung des Geräuschpegels unter den genehmigten Grenzwerten, in den Arbeitsräume die sich in der Nähe von bewohnten Landschaften befinden;
  • Verminderung der Immission in der Luft die aus den eigenen Tätigkeiten entstehen, durch Unterstützung von umweltfreundlichen Technologien und Beschaffung von ökologischen Produkten und /oder Ausrüstungen ohne Schadstoffe;
  • Einhaltung der Schadstoffe in das Wasser, das in die stadtliche Kanalisation oder in den Hauptsammler abläuft, innerhalb der Grenzen die von NTPA 001 und NTPA 002 vorgesehen werden;
  • Abschaffung der eventuallen Schadstoffquellen im Boden, durch entsprechende Gestaltung der Entsorgung-Verwertung Stellen und Parkplätze;
  • Überwachung der Qualitätsanzeiger für Luft, Wasser, Boden und Geräusch

Die Gesellschaft Silnef MG führt ihre ganze Tätigkeit auf Basis der Zulassungen, die von der kompetenten Umweltschutzdirektion die sich im Umfang ihrer Arbeitsstellen befindet, ausgestellt wurden. Die Entsorgungsdienste und Entsorgung-Verwertung von Abfällen wird für 19 Arbeitsstellen in den die Gesellschaft tätig ist, verordnet.

Umweltzulassungen Silnef

Nebst den wiederverwendbaren Abfällen, entsorgt die Gesellschaft auch industrielle Abfälle die nicht mehr verwendet können, inkl. gefährliche und ärztliche Abfälle. Die Entsorgung dieser, gelingt durch Vebrennung oder Lagerung, anhand von Vereinbarungen die mit genehmigten Unternehmen abgeschlossen werden.

Durch die Entsorgung und Behandlung der stilllgelegten Wagen, schliest sich Silnef MG der Anstrengung der staatlichen Behörden an, den Fuhrpark zu erneuern und die Schadstoffemission zu vermindern. Die Arbeitsstellen, die stilllgelegte Wagen aufnehmen: Baia Mare, Iernut-Mures, Brasov, Codlea- Brasov und Ramnicu Valcea. Die Wagen werden in Codlea- Brasov und Ramnicu Valcea auf Basis der Umweltzulassung, Bewilligung der Polizeibehörden Brasov und der Technischer Genehmigung des Rumänischen Fahrzeugreisters (RAR) behandelt.

Ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit besteht aus dem Transport von Abfällen im Inland und Ausland (EU Staaten), durch Einhaltung des Regierungsbeschlusses 1061/2008. Die Transportgenehmigung, die Bescheinigung „Berater im Sicherheitsbereich“ und ADR Zertifikate unserer Fahrer, zusammen mit dem höchstmodernen Fuhrpark sind unsere Garantie, dass die Tätigkeit unter sichersten Bedingungen geführt wird, ohne negative Auswirkung auf die Umwelt.

Unsere Gesellschaft bietet auch Beratungsdienste, Empfehlungen und Lösungen für die Abfallverursacher an, um eine bessere Verwaltung der Abfälle durch Einhaltung der Umweltgesetzgebung zu erzielen.


 

Foto-Galerie

web design Brasov